© Lebenshilfe/David Maurer
Hanse Werkstätten

Die Hanse Werkstätten

Gegründet aus der Lebenshilfe Stade e.V., der Lebenshilfe Buxtehude e.V. und der Werkhof und Wohnstätten Lebenshilfe Cuxhaven, sind die Hanse Werkstätten eine der jüngsten Werkstätten im Norden.

Die Werkstatt bietet allen Menschen einen Weg ins Arbeitsleben, die aufgrund ihrer Beeinträchtigung Unterstützung bei den Anforderungen des allg. Arbeitsmarktes benötigen.
Durch berufliche Qualifizierung und gezielte persönliche Förderung wird Ihnen eine aktive Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht.

Struktur

Die Mitarbeiter arbeiten in festen Gruppen. Dabei werden sie von Fachkräften angeleitet und unterstützt. Ein strukturierter Tagesablauf und das Arbeiten in einer Gruppe geben Orientierung. Sie arbeiten dabei so selbstständig und eigenverantwortlich wie möglich. Weitere Unterstützung und Beratung bekommen Sie von verschiedenen Fachdiensten.

Standorte

In der Hauptwerkstatt in Stade sind die Mitarbeiter in den folgenden Bereichen tätig:

  • Tierpflege
  • Garten und Landschaftsbau
  • Kreativwerkstatt
  • Hauswirtschaft
  • Dienstleistung (Schwerpunkt Büro/Verwaltung)
  • Hausmeister

In Stade gibt es noch eine weitere Betriebsstätte:

  • Kreativwerkstatt/Blumensalon (Schwerpunkt Floristik)

Eine weitere Betriebsstätte gibt es noch in Buxtehude, hier arbeiten die Mitarbeiter in folgenden Bereichen:

  • Produktion/Montage (K-Lumet)
  • Kreativwerkstatt (Schwerpunkt Papier)
  • Hauswirtschaft (Leckerbissen)

Wir arbeiten mit Unternehmen aus dem Landkreis Stade zusammen. Einige der anfallenden Arbeiten sind Auftragsarbeiten von Unternehmen, aber auch private Kunden nehmen unsere Dienstleistungen gerne in Anspruch.