Tanzsalat - ein inklusives Tanzerlebnis

Am 27.05.2016 ab 17.00 Uhr wird in diesem Jahr der 3. Buxtehuder Tanzsalat  von Schülern und Schülerinnen der Kalle Gerloff Schule und Erwachsenen der Lebenshilfe Buxtehude gemeinsam mit den SchülerInnen des Tanzateliers 41 gestaltet.

Es erwartet Sie ein buntes Programm, das mit feurigen Rhythmen, kontrastreichen Bewegungen und gepfefferten Klängen zu einem inklusiven Tanzerlebnis wird.

Ort: Familienzentrum Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l in Buxtehude

Weiterlesen: Tanzsalat - ein inklusives Tanzerlebnis

Informationsveranstaltung zur gesetzlichen Betreuung

Die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen.
Wann und über welche Sachverhalte müssen MitarbeiterInnen den gesetzlichen Betreuer informieren.
Die Doppelrolle der Eltern.

Weiterlesen: Informationsveranstaltung zur gesetzlichen Betreuung

mehrtägiger Pflegekurs für Angehörige und ehrenamtlich Pflegende

Die Beratungsstelle der Lebenshilfe Buxtehude bietet in Zusammenarbeit mit Frau Regina Fleck-Gutmann, Lichtspindel Kompetenzentwicklung & Pflegefreunde, auch in diesem Jahr wieder eine Schulung zum Thema Pflege an.

Weiterlesen: mehrtägiger Pflegekurs für Angehörige und ehrenamtlich Pflegende

Weihnachtsbasar in der Lebenshilfe Buxtehude

Zum 11. Mal hat der Weihnachtsbasar der Lebenshilfe Buxtehude stattgefunden. Knapp 60 Aussteller boten ihre liebevollen, selbstgemachten Waren an.

Gutbesucht, fand jeder Besucher von Schmuck, Genähtem, Gestrickten, aus Holz oder Metall alles was das Herz begehrte. Auch für das leibliche Wohl wurde mit selbstgebackenen Kuchen und Torten, Kaffe, Glühwein, Würstchen und Apfelpunsch gesorgt. Unterhalten wurden die Besucher in diesem Jahr von Lennart Pelz und Michael Reichert an der Violine und dem Chor "Hornelujas".

Weiterlesen: Weihnachtsbasar in der Lebenshilfe Buxtehude

FSJ/BFD ab Sommer 2016

Das Bewerbungsverfahren für den Freiwilligendienst (FSJ und BFD) ab Sommer 2016 hat begonnen!

Wie in jedem Jahr besteht auch ab Sommer 2016 wieder die Möglichkeit, ein freiwilliges Jahr (FSJ und BFD) bei uns in den Einrichtungen der Lebenshilfe Buxtehude zu absolvieren.

In einem solchen Jahr lernt man viel über sich und seine Mitmenschen. Man hat mit vielen verschiedenen Charakteren zu tun. Man lernt, mit diesen Menschen zusammenzuarbeiten, im Team zu arbeiten oder Menschen zu unterstützen, jeden auf seine ganz eigene Weise, während man die eigenen Interessen hinten anstellt. Man übernimmt erstmals Verantwortung. Lernt Dinge, die man sich nie zugetraut hätte und wächst über sich hinaus. So schildern es unsere Freiwilligen nach ihrem Jahr bei uns.

Doch nicht nur unsere Freiwilligen lernen etwas: Durch jede und jeden, die uns ein Jahr unterstützen, erhalten auch wir neue Perspektiven auf unsere Arbeit, bekommen „frischen Wind“.

Auch 2016 freuen wir uns deshalb auf motivierte und interessierte Freiwillige, die uns bei unseren vielfältigen Aufgaben tatkräftig unterstützen! Bewerbungen für den Sommer 2016 sind ab jetzt möglich.

Für Rückfragen und Bewerbungen wenden Sie sich bitte an

Margarete Will
Lebenshilfe Buxtehude e.V.
Apensener Straße 93
21614 Buxtehude
Tel 04161-74 30 –119/-100
oder per Mail unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Klaus-Puschmann2015-klein

Geschäftsführer
Klaus Puschmann
Tel.: 04161 / 7430-110
Fax: 04161 / 7430-115

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flohmarkt

2016-05-Tanzsalat01

Für nähere Informationen klicken sie auf den Flyer

Lebenshilfe Buxtehude e.V.
21614 Buxtehude | Apensener Straße 93 | Telefon: 04161 - 74 30 100