Wir brauchen Dich!

In unserer KiTa Orchideenstraße betreuen wir 90 Kinder mit und ohne Unterstützungsbedarf. Unser Team ist multiprofessionell ausgebildet und arbeitet mit großem Engagement eng zusammen. Es erwartet Sie eine sehr nette Elternschaft und ein schönes Miteinander.

Neu besetzen möchten wir die Positionen:

Einrichtungsleitung – in Vollzeit / 39 Std./Wo.

Sie sollten Dipl. Heilpädagoge oder Dipl. Sozialpädagoge sein und das Herz auf dem rechten Fleck haben. Schön wäre es, wenn Sie bereits Leitungserfahrung mitbringen.
Sie sollten über gute Kenntnisse bezüglich der pädagogischen, organisatorischen und verwaltungsmäßigen Leitung eines Kindergartens verfügen. Berufserfahrung und vielfältige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern ist wünschenswert. Voraussetzung ist ein gutes Fachwissen bezüglich der vielfältigen Förderungsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen.
Darüber hinaus erwarten wir ein großes Verantwortungsbewusstsein bezüglich der Steuerung der gesamten Arbeitsabläufe und Arbeitsprozesse der Einrichtung.
In diesem Zusammenhang wird die Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen erwartet.
Die Fähigkeit zur Leitung und Kooperation der pädagogischen und therapeutischen Mitarbeiter ist Voraussetzung.
Grundkenntnisse in den Programmen Word und Excel werden vorausgesetzt.

Erzieher*in, Heilerzieher*in – in Vollzeit / 39 Std./Wo.

Erzieher*in mit Zusatzausbildung o. ä. Profession zur Unterstützung der Einrichtungsleitung und Übernahme von Vertretungsaufgaben im Team.
Was bringen Sie mit?
Wir wünschen uns aufgeschlossene, motivierte Kollegen, die ihren Beruf mit Freude und Verantwortungsbewusstsein ausüben. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und bringen Erfahrung in der Begleitung und Förderung von Kindern mit Behinderungen sowie Elternarbeit mit. Die Bereitschaft zur Weiterbildung setzen wir voraus.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für weiterführende Informationen zu den zu besetzenden Stellen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführerin,
Frau Iris Wolf (Tel.: 04161/76430-110)

Weil:

  • Sie ein offenes und freundliches Team in der Einarbeitungszeit unterstützt
  • Wir einen sicheren Arbeitsplatz bieten – unsere Einrichtung wächst stetig seit 1962
  • Wir angelehnt an den TVÖD vergüten
  • Wir Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision bieten
    Sie 30 Tage Urlaub bekommen
  • Sie die Möglichkeit haben, eigene Ideen einzubringen

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte in schriftlicher Form an die:
Lebenshilfe Buxtehude e. V.
Melanie Holzgrebe
Apensener Straße 93
21614 Buxtehude
E-Mail: melanie.holzgrebe@lebenshilfe-buxtehude.de