Ambulant betr. Wohnen

Ambulant betr. Wohnen

Ambulant betreutes Wohnen (ABW)

„Jeder Mensch hat das Recht, da zu wohnen, wo er möchte. Wir begleiten ihn.“

Das Ambulant Betreute Wohnen (ABW) begleitet Menschen mit einer geistigen Behinderung und/oder psychischen Beeinträchtigung im eigenen Wohnraum.

Ziel der Unterstützung ist eine eigenständige und selbstbestimmte Lebensführung im vertrauten Wohn- und Lebensumfeld.

Unsere pädagogischen Fachkräfte arbeiten im Bezugsbetreuungssystem, flexibel in der Zeiteinteilung und mit einer langfristigen Begleitung. Durch die ambulante pädagogische Begleitung wird eine weitgehende Normalisierung der Lebensführung und Lebensbedingungen ermöglicht.

Die Voraussetzung für das ABW ist eine vorhandene Grundfähigkeit zur Selbstorganisation der Menschenmit Behinderungen.

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet konkrete Unterstützung bei der Alltagsbewältigung.

So unterstützen wir Sie:

  • Unterstützung und Hilfestellung bei der Verrichtung lebenspraktischer Tätigkeiten
  • Begleitung im Umgang mit persönlichen Problemen, Krisen und Konflikten
  • Entwicklung von Lebensperspektiven
  • Wohnungssuche bzw. Wohnungssicherung
  • Teilhabe im Lebensumfeld entwickeln
  • Freizeitgestaltungen und Freizeitangebote
  • Unterstützung bei der medizinischen und therapeutischen Versorgung
  • Unterstützung im Umgang mit Finanz- und Behördenangelegenheiten

Unser ABW Büroräume befinden sich in unserem Apartmenthaus Am Rugen End.

Dort haben wir auch die Möglichkeit den Gemeinschaftsraum für unterschiedliche Gruppenangebote zu nutzen.

Die Kosten

Der Umfang und die Zielsetzung der Leistung werden in einem Hilfeplangespräch mit dem Kostenträger festgelegt. Wir sind bei der Antragstellung behilflich

Das Team

Das ABW-Team besteht aus Heilpädagogen, Sozialpädagogen und Diplom-Pädagogen, Heilerziehungspfleger und Erzieher.

Kontaktdaten

Michael Striefler, Einrichtungsleitung Ambulant Betreutes Wohnen Am Rugen End 17, 21614 Buxtehude, Tel.: 04161- 704305,

michael.striefler@lebenshilfe-buxtehude.de