Ferienangebote

Ferienfahrten

Wir bieten jedes Jahr in den Sommerferien Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche an. Unsere Reiseziele liegen in ganz Norddeutschland und sind vielfach die Küsten der Nord- und Ostsee. Seit mehreren Jahren bietet die Lebenshilfe zusammen mit dem TSV Buxtehude-Altkloster eine integrative Ferienfahrt nach Grömitz an. Die Unterkunft erfolgt in der Regel in Jugendherbergen und Jugendgästehäusern, um Kontakt zu nicht behinderten Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen. Ausflüge in die Umgebung, der Besuch von Freizeitstätten und Freizeitparks, aber auch Tage am Strand runden das Programm ab.

Wochenendbetreuung

Die Offenen Hilfen bieten in losen Abständen zweitägige Wochenendprogramme mit Übernachtung in der Kalle-Gerloff-Schule für Kinder und Jugendliche an. Zu dem Programm gehören vielfältige Ausfluge in die nähere Umgebung, gemeinsame Mahlzeiten, Spiel, Sport und Spaß! Als zusätzliches Angebot für Eltern, die in der Adventszeit in aller Ruhe Weihnachtsgeschenke einkaufen möchten, gibt es den vorweihnachtlichen Treff für Schülerinnen und Schüler der Kalle-Gerloff-Schule. An zwei Samstagnachmittagen in der Adventszeit spielen, basteln und backen wir mit Kindern und Jugendlichen in den Räumen der Kalle-Gerloff-Schule. Die Termine können Sie gerne bei der Leitung der Offenen Hilfen erfragen.

Ferienspaßwochen

Die Ferienspaßwochen in den Oster- und Herbstferien bieten Kindern und Jugendlichen ein fünftägiges Ferienprogramm in der Kalle-Gerloff-Schule. Es werden abwechslungsreiche Aktivitäten wie Ausflüge, Kinobesuche, Stadtbummel, Malen, Basteln und Spiele angeboten. Auf Wunsch können die Kinder auch in der Lebenshilfe übernachten. Die Termine werden von den Offenen Hilfe rechtzeitig den Eltern unserer Schüler bekanntgegeben.

Teilen Sie diesen Artikel: