Gruppenangebote & Senioren

„Jeder Mensch hat das Recht gemeinsam mit anderen seine Freizeit zu erleben. Freizeit ist Spiel, Sport und Spaß“

Unser Leitsatz

Getreu diesem Motto bieten wir eine breite Spanne von Aktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dazu zählen monatliche Ausflüge gemeinsam mit der Lebenshilfe Stade sowie wöchentliche Gruppenangebote. Tanzen, Klettern und Kochen sind nur einige davon.

„Inklusion einfach machen“
Im Rahmen des Projektes „Inklusion einfach machen“ von Aktion Mensch, gestalten wir seit Januar 2019 inklusive Angebote im Bildungs-und Kulturbereich für Erwachsene Menschen.

Durch neue Kooperationen in der Stadtteilarbeit und im Kulturellen Bereich, werden neue Angebote geschaffen, die allen unseren Teilnehmern die Möglichkeit eröffnen ihre Freizeit zu gestalten.

Alle Angebote mit näheren Einzelheiten können Sie jeweils dem aktuellen Programmheft „Unsere Angebote“ entnehmen. (Link zum Download hinterlegen)

Offen Hilfen Broschüre Download

Senioren

Immer mehr ältere Menschen leiden an Demenz. Bei uns finden Sie einen Ort wo Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen und Ihre Lebenserfahrungen teilen können. Durch die Stunden in denen Sie bei uns liebevoll umsorgt werden erhalten Ihre Angehörigen regelmäßige Entlastung.

Gruppenbetreuung

Jeden Mittwoch wird sich getroffen, gesungen gelacht und gemeinsam gespeist. Bei einem gemütlichen Beisammensein wird von 9:00-14:00 Uhr die Langeweile bekämpft.

Durch feste Rituale/Strukturen wird eine Rutine für die Teilnehmer geschaffen. Bei einer maximalen Teilnehmerzahl von Sieben können die Mitarbeiter gezielt auf jeden Teilnehmer und dessen individuellen Bedürfnisse bestens eingehen.
Der Tag findet in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde St. Paulus Buxtehude statt.

Einzelbetreuung

Bei dieser Form der 1:1-Betreuung wird die Unterstützung auf die Individuellen Bedürfnisse angepasst.
Beispielsweise in Form von gemeinsamen Spaziergängen, Einkäufen oder dem Begleiten bei Arzt-und Behördengängen wird der Teilnehmer stundenweise von ehrenamtlichen Helfern betreut und umsorgt.

Anfallende Kosten können über die zur Verfügung stehenden Gelder der Pflegeversicherung abgerechnet werden.